Anreise zur GMA-Jahrestagung 2018

Anreise zum Tagungsort

TAGUNGSORT

Allgemeines Krankenhaus Wien (AKH) – Universitätskliniken
A-1090 Wien, Währinger Gürtel 18–20
Hörsaalzentrum
Ebene 7 (Fahrsteige bzw. blaue Lifte)

ANREISE ZUM TAGUNGSORT

Das AKH ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem eigenen PKW bequem zu erreichen :

  • U-Bahn: Linie U6 - Station Michelbeuern. Die Fußgängerbrücke führt direkt zum Haupteingang und ist mit einem Aufzug ausgestattet.
  • Buslinie 37 A
  • Straßenbahnlinie 5, 33 (Haltestelle Lazarettgasse) ODER 43, 44 (Haltestelle Lange Gasse)

Anreise mit dem PKW:

Bedenken Sie bitte, daß der gesamte 9. Wiener Gemeindebezirk gebührenpflichtige Kurzparkzone ist. Es empfiehlt sich daher, die Parkgarage des AKH zu benutzen (Mo.-So. 0-24 Uhr; Kapazität: ca. 2.600 Stellplätze; Preis: 1. Stunde Kurzparker: Euro 2,00; Regulär für jede angefangene Doppelstunde: Euro 4,00).
Anfahrt: Innerer Währinger Gürtel, nach Ampel Borschkegasse rechts die Rampe hinunter. Routenplaner von Google Maps

ACHTUNG: Bitte den mittleren Fahrstreifen der Rampe benutzen und den Hinweis "KURZPARKER" auf dem Überkopfhinweisschild beachten.
Behindertenparkplätze mit der zugehörigen Infrastruktur (Auffahrtsrampen und autom. Türen beim Lift) finden sie in Boxenstraße 410.

Tipps zur AKH-Tiefgarage:

  • Als Kurzparker steht Ihr Fahrzeug auf Ebene 4.
  • Die Boxenstraßen sind von der Einfahrt kommend aufsteigend nummeriert.
  • Der Zugang zum AKH ist nur über die Ebene 5 möglich.
  • Wenn Sie von der Tiefgarage kommend auf Ebene 5 das AKH betreten, merken Sie sich bitte die entsprechende Beschriftung des Abgangs (zB: 406, 306, 206 und 407, 307, 207. Das bedeutet, daß dieser Abgang zu den Boxenstraßen 6 und 7 auf den Ebenen 2 bis 4 führt).

Die Kassenautomaten (Farbe: gelb/schwarz) befinden sich auf Ebene 5 rechts und links der Türen des Durchganges, der die Eingangshalle mit dem Zentralbau verbindet.

 

Anreise nach Wien und Öffentliche Transportmittel

... mit dem Flugzeug 
Der Flughafen Wien-Schwechat liegt östlich von Wien und ist Zielflughafen vieler internationaler Fluglinien und Low-Cost-Airlines. Die Innenstadt können Sie bequem und kostengünstig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Ob Sie den Bus, die Bahn oder den City-Airport-Train (CAT) nehmen, entscheiden Sie. 

 ... mit der Bahn 
Der Wiener Hauptbahnhof verfügt über nationale und internationale Eurocity-, Intercity und ICE-Verbindungen. Fernverkehrszüge der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) halten am Wiener Hauptbahnhof und am weiter südlich gelegenen Bahnhof Wien-Meidling.

Der zentral gelegene Wiener Westbahnhof ist der Endpunkt von allen Regional Express Zügen und der Westbahn. Der Flughafenbus der Vienna Airport-Lines fährt im 30-Minuten-Intervall und hält am Europaplatz vor der Bahnhofshalle.

Der zentrumsnahe Bahnhof Wien Mitte zählt zu den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten der Stadt. Neben den U-Bahnlinien U3 und U4, fünf Schnellbahnlinien, darunter die Flughafen Schnellbahn S7, kreuzen sich hier auch die Straßenbahnlinie O und Autobuslinie 74A. Neben den Check-In Schaltern für viele Fluglinien befindet sich hier ebenfalls der Terminal zum Flughafen-Expresszug CAT.

Alle Bahnhöfe haben eine direkte Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz.

... mit dem Auto
Für alle österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen besteht Mautpflicht. Auch für Wiener Stadtautobahnen wird eine Vignette benötigt. Wiener Bezirke sind flächendeckende Kurzparkzonen (Maximale Abstelldauer 3 Std.). Bitte beachten Sie die Hinweisschilder. Detaillierte Informationen zum Parken in Wien finden Sie z.B. unter: www.wien.info/de/reiseinfos/anreise/parken Auch das Parkhaus des AKHs steht zahlungsplfichtig (€ 2,80 pro Std. oderTagespauschale von € 28,00) zur Verfügung.

…mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (wir empfeheln diese ausdrücklich!)

Ein dichtes Straßenbahn- / U Bahn- und Bus-Liniennetz sowie die Nutzung von S-Bahn garantieren ein zügiges und unkompliziertes Vorankommen innerhalb Wiens. Haltestellen befinden sich direkt vor dem Eingang zum AKH Wien. Weitere und ausführlichere Informationen finden Sie unter: www.wien.info/de/reiseinfos/anreise Die Wiener Linien bieten vergünstigte Tarife mit 24, 48 und 72 Stundenkarten. Nähere Infos unter www.wienerlinien.at